Mina K.
Zwischen zwei Welten

Ja, ich habe einen Fußfetisch!

Damit keine Missverständnisse aufkommen: Ich mag hübsche und gepflegte feminine Füße.

Dazu zähle ich meine eigenen und natürlich die meiner Frau. Aber — meine Frau möge mir dies verzeihen — auch andere Frauen haben hübsche Füße. Besonders gern mag ich lange schlanke Zehen (auch meine finden einen gewissen Anklang, wie meine Referenzen zeigen).

Im Frühling und Sommer, wenn viele Frauen offene Schuhe tragen, ist das für mich immer ein echter Hingucker. Ich riskiere dann gerne den einen oder anderen Blick. Ab und zu mache ich sogar unauffällig ein Foto mit dem Handy...

Besonders gerne mag ich auch lackierte Zehennägel. Ich selbst habe auch fast das ganze Jahr über meine Zehennägel lackiert, auch wenn ich gerade nicht Mina bin. Meine Lieblingsfarben sind verschiedene Rottöne und Pink.

Ich mag allerdings nicht nur den reinen Anblick, sondern auch die Berührung. Das geht — insbesondere bei meine Frau — mit einfachem Streicheln los, über sinnliche Fußmassagen bis hin zum Küssen der Füße oder Lutschen der Zehen und noch mehr (Stichwort Foot Worship). Einer Arbeitskollegin habe ich übrigens mal (im Beisein meiner Frau und ihres Partners) auf einer Party eine Fußmassage gegeben und ich glaube, wir beide haben das sehr genossen. Leider arbeite ich nicht mehr da.

Aber auch schöne Schuhe weiß ich sehr zu schätzen. Wenn ich eine Frau in hübschen Schuhen sehe erwische ich mich oft dabei, dass ich mich dann frage, ob mir diese Schuhe auch stehen würden und ob's die vielleicht günstig bei eBay gibt.

Als I-Tüpfelchen bei hübschen Füßen und schönen offenen Schuhen empfinde ich Zehenringe und Fußkettchen, denn auch ein ohnehin schon attraktiver Teil des Körpers kann durch Schmuck noch aufgewertet werden. Ich selbst trage auch beides gerne. Gerade Zehenringe kommen natürlich am besten barfuß oder eventuell noch mit Netzstrümpfen zur Geltung. Auch unter einer Feinstrumpfhose kann es nett aussehen, doch dabei riskiert frau leicht eine Laufmasche.

Der Fachbegriff für Fußfetischismus lautet übrigens Podophilie.

Alle Bilder hier zeigen übrigens meine Füße. Wenn sie euch gefallen, schreibt mir ruhig, ich antworte gerne! :-)


HTML Comment Box is loading comments...
zurück nach obennach oben